Anstehende Termine

Keine Einträge gefunden

News

drucken

Vorweihnachtszeit an unseren Schulstandorten und Weihnachtsferien

Die Zeit der Vorfreude auf das Weihnachtsfest ist jedes Jahr die schönste Zeit für unsere Schülerinnen und Schüler und so wird die Vorweihnachtszeit an unseren Schulstandorten auf verschiedene Art und Weise gestaltet.

Sowohl am Schulstandort Bruchmühlbach, als auch in Martinshöhe, duftet es die ganze Zeit über herrlich nach Plätzchen, denn in beiden Schulküchen wird – hauptsächlich mit Unterstützung der Eltern – fleißig gebacken. Die Schulhäuser sind festlich dekoriert und ein großer Tannenbaum steht im Eingangsbereich. Für die Bereitstellung der Tannenbäume möchten wir uns recht herzlich beim Schulelternbeirat und der Familie Schirra aus Bruchmühlbach bedanken. Am Schulstandort Bruchmühlbach ist es mittlerweile Tradition, dass sich an jedem Montagmorgen nach einem Adventssonntag alle Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte im Foyer zu einer Adventsbesinnung treffen. Dabei werden wunderschöne Lied- und Textbeiträge von den einzelnen Klassen einstudiert und entsprechend aufgeführt. Am Schulstandort Martinshöhe bereiten sich die vier Klassen statt auf wöchentliche Adventsbesinnungen auf die gemeinsame Nikolausfeier vor. Diese fand in diesem Jahr am Freitag, dem 04.12.2015 in der Turnhalle statt. Auch zahlreiche Eltern nahmen sich an dem Morgen die Zeit, den Beiträgen der Klassen und der Vorschulkinder der Kindertagesstätte Martinshöhe zuzuschauen. Der Nikolaus kam persönlich vorbei, hatte für jede Klasse eine individuelle Ansprache vorbereitet und ein Klassengeschenk dabei.

Bildnachweis: Andreas Rapp

Bild 1: Nikolausfeier am Schulstandort Martinshöhe

Bild 2: Adventsbesinnung im Foyer am Schulstandort Bruchmühlbach

 

Am letzten Schultag vor den Ferien – Dienstag, der 22.12.2015 – feiern wir an beiden Schulstandorten unseren traditionellen Jahresabschluss in Form eines Weihnachtsgottesdienstes unter Mitgestaltung unser Schülerinnen und Schüler. Die Gottesdienste finden wie folgt statt:

Schulstandort Bruchmühlbach: um 10.00 Uhr in der ev. Kirche Bruchmühlbach (Eichenhübel)

Schulstandort Martinshöhe: um 11.00 Uhr in der kath. Kirche Martinshöhe

Alle interessierten Erwachsenen (Eltern, Großeltern, usw.) sind selbstverständlich herzlich zu den jeweiligen Gottesdiensten eingeladen.

Der Unterricht endet an diesem letzten Schultag für alle Klassen nach der 4. Stunde, d.h. in Bruchmühlbach um 11.40 Uhr und in Martinshöhe um 12.00 Uhr. Es findet keine Ganztagsschule statt. Lediglich die „offene Ganztagsschule“ in Bruchmühlbach betreut die Kinder bei entsprechendem Bedarf.

Schulbeginn nach den Weihnachtsferien ist wieder am Montag, dem 11. Januar 2016 um 07.40 Uhr am Schulstandort Bruchmühlbach und um 08.00 Uhr am Schulstandort Martinshöhe.

Das gesamte Team der Ganztagsgrundschule Bruchmühlbach-Martinshöhe wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Freunden und Förderern unserer Schule ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016!

Andreas Rapp, Rektor